Bild im Eck Bild im Eck Bild im Eck Bild im Eck
Bild im Eck HOME
MENSCH PFERD ZEICHEN SPRACHE
keyvision
platzhalter
platzhalter
platzhalter
platzhalter
platzhalter
platzhalter
platzhalter
platzhalter
platzhalter
platzhalter
platzhalter
  
Als ich Rooney vor einem Jahr kaufte, konnte man von Liebe auf den ersten Blick sprechen. Sein Exterieur und die eleganten Gänge hatten mich fasziniert. Im neuen Stall wurde dann aber bald klar, dass er keinen einfachen Charakter besitzt, zu Do- minanz neigt und sehr unsicher und schreckhaft im Gelände ist. Verweigerungen beim Ausreiten und im Viereck, Steigen und Buckeln wenn man ihn unter Druck setzt und unkontrolliertes Durchbrennen machten mir langsam schlaflose Nächte. Nach etwa einem halben Jahr wurde die Situation so schwierig, dass ich mich definitiv entschied, ihn wieder zu verkaufen. Zum Glück hat mich meine Frau auf die informative Homepage von Arnoud aufmerksam gemacht. Schnell war die erste Session organisiert, und mir wurde klar, dass man auch anders mit einem Pferd umgehen kann statt mit Druck und Gewalt. Bei mehreren Lektionen haben Rooney und ich viel gelernt. Das gegenseitige Vertrauen wurde zusehends aufgebaut, effiziente Bodenarbeit und relativ lockere Ausritte sind heute normal. Ich danke Arnoud für seine positive Einstellung zu Mensch und Pferd, den gehaltvollen Lektionen und seiner «fadengraden», aufbauenden Kritik. Ohne seine Hilfe wäre Rooney wahr- scheinlich irgendwo in die Mühle gekommen. Heute haben wir Freude an einem nicht ganz einfachen aber doch lässigen Holsteiner Wallach.
Silvio Roth mit «Rooney», Winkel
 
  Seiten  1    2    3    4    5    6    7    8    9    10    11    12    13    14    15    16    17    18    19    space
space